RMV 9 Unterwegs im unteren Maintal bei Seligenstadt

Letzte Woche noch viel Schnee, die Winterjacke immer zum greifen nah und heute? Unglaublich, aber sehr sehr schön. Allerdings habe ich ca. 1000Km weniger wie im letzten Jahr, das ist schonmal ne Ansage. Die fehlen in den Knochen, Muskeln und vorallem im Hintern 🙂 Egal, raus aufs Bike wer weiß wie es bei uns mit dem Wetter weitergeht, allerdings im Schongang, auch egal, bei dem Wetter ist alles schön. Die RMV 9 hat knapp 60Km und das wollte ich bei so einem Wetter wenigsten machen, eagl was mein Hintern sagt.

Die Tour ist flach ohne jede Steigung führt aber an einigem vorbei was man sich anschauen kann oder man einfach schöne Zeit verbringen kann. Diese Tour kann man gern als Tagestour einplanen, wenn man nicht einfach überall vorbei fährt. So kommt man in Heusenstamm am Schloss vorbei

An einem tollen Badesee

Kann an wunderbaren Orten Pause machen und das Wetter genießen

Kann sich Städte anschauen wie Seligenstadt und Steinheim. Beide haben tolle Altsädte die immer einen Besuch wert sind. Allerdings sollte man bei einem solchen Wetter besonders in Seligenstadt viel Zeit einplanen. Wer ein Eis möchte, sollte geduldig sein und gern anstehen 🙂

Oder einen Wildpark besuchen

Und noch ein Schloss anschauen, Schloss Phillipsruhe in Hanau

Und wenn man noch nicht genug hat oder Lust auf Natur steht einem Spaziergang in dem Erholungsgebiet an den Dietesheimer Seen nichts im Weg, das lohnt immer.

Man braucht nichts zu essen mitnehmen, wenn man nicht möchte, auf dieser Tour gibts genug, auch unterwegs. Man kommt hier und da an einem Gasthof auch mit Biergarten vorbei.

Eine gemütliche Tour die das ein und andere bietet wenn man nicht nur Rad fahren möchte.

Hier noch der Link zur Tourbeschreibung: RMV9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.