Regenzeit

Ich weiß, sobald ich meinen Montageständer ordnungsgemäß wieder in den Keller gebracht habe, dauerts nicht lange und ich brauch ihn wieder.

Und es kam der Regen………………….

Was liegt näher als nach dem nervigen Knacksen zu suchen. Es nervt schon allein, weil ich das Rad noch keine 4oooKm bewegt hab, aber gut. Monatgeständer wieder ins Wohnzimmer 🙂 Bike rein und los gehts.

Wer schon mal nach einem Knacksen gesucht hat, weiß was ich jetzt alles mache und vorallem weiß er, wieviel Geduld man bei einem solchem Vorhaben braucht. Das Glück, dass nach der ersten Schraube das Problem gelöst ist, haben immer nur andere.

So schön wie Fully´s auch sind, aber wenn man sowas sucht, sucht man lang, es kann seeehr viel knacksen und es kackst einfach überall.

Auseinander ist das Bike schnell und wenn ich mir das jetzt so anschaue, hoffe ich einfach nur, dass es danach wieder fährt 🙂

Jede einzelne Schaube und alles was sich bewegt, raus, gesäubert, geschmiert und wieder rein und was soll ich sagen, natürlich sind die Lager hin. Es ist schon frech dass nach ein solch kurzen Zeit die Lager kaputt sind, klar, das einzige was der Kunde nicht vor dem Kauf sehen und prüfen kann, daran wird gespart. Bei meinem Canyon haben die ca. 6 Jahre gehalten, also wenigsten nicht genackst und natürlich, eins der wenige Dinge die ich nicht, noch nicht, selbst machen kann. Aber dank vieler Videos im Netz, wird sich das im kommenden Winter hoffentlich ändern………………

Das Bike hängt wie neu im Ständer, fast wieder komplett montiert, das Wetter geht einigermaßen, nur meine Gesundheit nicht, eine Erkältung legt mich gerade lahm, das Probefahren steht also noch aus, wir werden sehen………….

Daumen drücken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.