Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter

wer weiß es, wer weiß es……..

schloss lohr

Manchmal möchte ich je einfach mal nen schönen Urlaubstag, ohne jeden Stress und am besten irgendwo anders nur nicht zu Hause. Diesmal ist mir da Lohr eingefallen. Ich bin ein paar mal mit dem Motorrad durch Gemünden und auch einmal mit dem Bike aber sonst war ich dort noch nicht, also komplettes Neuland. Locker gings bis nach Marktheidenfeld und wieder zurück, gäääääähhhhnnnn, nach Lohr, gääääähhhnnnnn, naja, ich will ja einfach schönes Wetter genießen, dabei ein wenig Grundlagen trainieren, aber diese geteerten Wege sind sooooo öde…..wenn da nicht wenigsten Abwechslung fürs Auge ist, fall ich unterwegst vor Langeweile fast vom Rad. Da ist aber auch nix, es ist zwar wirklich sehr schön, wie im Urlaub, aber 40Km lang?!?! NÖ! Es sieht alles die ganze Zeit über gleich aus, schön aber gleich. Main, Wiese und hinten „Berge“.

Main

Marktheidenfeld ist ebenfalls langweilig, aber die Altstadt von Lohr hat mir gefallen. Irgendeine Tour durch den Spessart, also quer durch 😉 , ist doch schöner…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.