Länder Kulturaustausch?

Heute war ich mal wieder Mountainbiken. Mir fehlt immer noch ein wenig die Kraft aber wenn ich nicht übe, wird das auch nicht besser. Also los zum Hahnenkamm. Erst gemütlich durch die Bulau, ich nenne es immer die Hanauer Everglades. Wenn es ein paar Tage ordentlich geregnet hat, sieht es hier genauso aus und wenn man Pech hat, kommt man auch nicht mehr durch. Es ist jetzt ein paar Tage trocken und man kann mal wieder getrost durch fahren, aber nicht anhalten, nur fahren. Es steht immer noch überall Wasser und die Mücken haben ihr Paradies gefunden. Ein Foto, 2 Mückenstiche.

Weiter gings flach und gemütlich nach Alzenau und von dort den Kamm rauf. Man man, ich sachs ja, meine Lunge hat fast gestreikt, aber gepackt 🙂

Dann gings auf einem Trail weiter, rüber zum Degenweg und den runter, Aussicht genießen.

Blick aufs Maintal

Von dort gabs ein Trail den ich gern gefahren bin, die Betonung liegt auf „gab“. Kaum kommt man mit den großen Geräten wieder in den Wald, wird alles kaputt gefahren, die Trails gibts nicht mehr, dafür aber einige andere. Die muss ich noch erkunden.

Wieder in Alzenau angekommen, gabs den üblichen Kaffee dann gings weiter zur Birkenhainer und zur Barbarossaquelle. Hier gibts ein Klappermühlchen, recht neu dort. Vielleicht war es letztes Jahr als ich es das erstemal bemerkte. Heute nahm ich mir die Zeit und schaute mal genauer. Erst dachte ich es wäre neu, aber dann fand ich dass es aussieht wie das alte von Alzenau  und da das Klappermühlchen dort gerade fehlt….?!?!? Aber das werden sie doch nicht machen, oder? Das Mühlchen von Bayern nach Hessen versetzten? Ist ja schon peinlich genug dass die Hessen das nachmachen.

Wer mal hören will…

 

Dann gings gemütlich über ein paar Trails die man jetzt endlich wieder fahren kann, zurück.

Platt! Blöd, ich muss üben, aber die 1000Km die mir fehlen werd ich schwer aufholen, ist doch ne ganze Menge. Aber wer weiß, wenn das Wetter mal so bleibt! Spaß hats gemacht und ich hab hinterher nicht ausgesehen wie eine Wildsau, nein, wie ein Mensch, ein sehr verschwitzer, aber ein Mench, ist das toll!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.